Drucken

Programm 27.11.2018

Programm 27.11.2018

13.05 inorder – eine eProcurement Lösung, so individuell wie selbst entwickelt
Maximilian Kramer, Geschäftsführer, eldurado GmbH

 

Moderation Plenum:

Horst Wiedmann, Senior Vice President, Leiter Strategische Materialwirtschaft und Zentrale Services ZF-Konzern, ZF Friedrichshafen AG und Vorstandsvorsitzender BME e.V.

09.00 Begrüßung

Horst Wiedmann
Dr. Silvius Grobosch, Hauptgeschäftsführer BME e.V.

09.30 Digitalization changes the mobility of tomorrow

  • ZF’s master plan for digital transformation
  • Next generation mobility
  • Digital solutions will simplify the entire working environment

Wilhelm Rehm, Mitglied des Vorstands der ZF Friedrichshafen AG

10.00 Rolls-Royce Power Systems im Wandel: Vom Motorenhersteller hin zum Lösungsanbieter

  • Die Digitalisierung vernetzt Menschen, Maschinen und Werkstücke
  • Ohne Kulturwandel droht das digitale Abseits
  • Unsere Arbeitswelt ist im Umbruch: Wie werden wir in Zukunft arbeiten?

Marcus A. Wassenberg, Finanzvorstand, Rolls-Royce Power Systems AG

10.30 Kaffeepause und Networking in der Fachausstellung

Pitch_IconStart-up Pitches: Erfahren Sie mehr über innovative Ideen junger Unternehmen!

10.50 Veränderungen beschleunigen: Wie Sie echtes, ungefiltertes und direktes Feedback von den Richtigen bekommen können
Alexander Ockl, Geschäftsführer und Gründer der task2vendor GmbH

10.55 Digitales Value Management: Wie der proaktive Mittelstand den Wertbeitrag des Einkaufs und seines Lieferanten-Netzwerkes steuert
Torsten R. Bendlin, Geschäftsführer, Valuedesk GmbH

11.00 Nachhaltigkeit & Compliance von Lieferanten überwachen – skalierbar, digital, Social Media in Echtzeit
Martin Berr-Sorokin, CEO/Founder, Integrity Next GmbH

11.05 Supplier scouting using artificial intelligence – or how to make the supply chain of your competitor transparent
Gregor Stühler, CEO, scoutbee GmbH


11.15 The digital metamorphosis: a gradual, complete evolution of an industrial technology powerhouse

  • Complexity is a challenge and an opportunity: Strategic purpose as digital business and growth driver
  • Spinning the digital evolution wheel: Next generation digitalization examples in the Oerlikon Manmade Fibers business
  • No leaf unturned

Dr. Boris von Bieberstein, Member of the Managing Board, OC Oerlikon Management AG

11.45 Digital transformation at KUKA – from dirty-dull-dangerous to data-driven-decisions

  • Data – turning the gold of this century into value
  • Driven – accelerating the transformation of our customers and partners
  • Decisions – allowing for fast, reliable, and user-centered actions

Stefan Lampa, Geschäftsführer, KUKA Deutschland GmbH

12.15 Mittagspause und Networking in der Fachausstellung
 

Pitch_IconStart-up Pitches: Erfahren Sie mehr über innovative Ideen junger Unternehmen!

13.00 AVAX – Zeitarbeit sicher vereinfachen
Alexander Sadek, Geschäftsführer, AVAX GmbH

13.05 inorder – eine eProcurement Lösung, so individuell wie selbst entwickelt
Maximilian Kramer, Geschäftsführer, eldurado GmbH

13.10 Risikomanagement im Einkauf – kartenbasierte Lösung zur Risikoidentifikation und -bewertung von Lieferantenstandorten – Naturgefahren, politische und finanzielle Risiken integrieren!
Jürgen Lutz, Bereichsleiter Industrie, Geocom Informatik GmbH

Fachforum A: Robotics, Virtual Reality & künstliche
Intelligenz – Treibstoff oder Sprengstoff?

Moderation: Peter Iff, Head of Purchasing Excellence, Category Mgmt. & Projects, OC Oerlikon Management AG

13.30 Digitalisierung in der Logistik – Chance oder Bedrohung

  • DHL Logistics Trend Radar – neue Trends am Horizont
  • Demystifizierung von Trends – Hype oder Realität
  • Walk the Talk – AI, Robotics und andere Trends in der konkreten Anwendung

Markus Kückelhaus, Vice President Innovation & Trend Research, DHL

14.00 Wechselpause

14.15 Manufacturing strategies based on Industry 4.0 – future of digitalization and smart manufacturing

  • How are leading companies applying Industry 4.0 and smart manufacturing strategies
  • Strategies of leading consumers and suppliers of digital products in the complex world of industrial IoT solutions
  • Digitalization requires strong partnerships to drive standardization and interoperability

Dr. Michael Hoffmeister, Senior Expert Digitization and Industry 4.0, Festo AG & Co. KG

14.45 Wechselpause

15.00 Die Kunst des Entdeckens: Entwicklung neuer Materialien durch Smart Data Processing

  • Revolutionierung bei der Werkstoffentwicklung
  • Auf Basis von Big Data komplexe Anforderungen mittels Algorithmen schnell umsetzen
  • Innovation beschleunigen und Wettbewerbsvorteile erzielen

Dr. Helmut Rudigier, Chief Technology Officer, OC Oerlikon Management AG

Fachforum B: Arbeitswelt & Gesellschaft – Erfolgsformel Digital Leadership?

Moderation: Volkher Lins, Senior Manager Purchasing, MTU Friedrichshafen GmbH

13.30 Digitale Transformation in einem erfolgreichen Traditionsunternehmen – Tagebuch eines CDO

  • Warum? Wie? Was? – die wichtigsten Fragen bei der digitalen Transformation?
  • Was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren der erfolgreichen Digitalisierung?
  • Wo stehen wir bei RRPS und wo geht die Reise hin?

Jürgen Winterholler, Vice President – Digital Solutions, Rolls-Royce Power Systems AG

14.00 Wechselpause

14.15 Change Management: Veränderung gestalten – der Mix macht den Unterschied

  • Warum das klassische Change Management nicht immer die gewünschten Ziele erreicht
  • Rezepte zur Optimierung: Wo setzt modernes Veränderungsmanagement an?
  • Die Rolle der Führungskraft im digitalen Wandel

Axel Butterweck, Programmleiter interne Projekte Post CH AG, ehem. CPO, Post CH AG

14.45 Wechselpause

15.00 Kontinuierliche Selbsterneuerung – die zentrale Fähigkeit von Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung

  • Bewusst in die Zukunft: selbstkritisch den Wandel anstoßen
  • Aktiv Veränderung mitgestalten: Kommunikation und Vernetzung intensivieren
  • Experimentierfreudigkeit und Fehlerkultur als Mittel zum Erfolg

Dr. Hans-Joachim Gergs, Dozent am Executive Education Center, TU München und Berater für
Veränderungsmanagement, AUDI AG

15.30 Kaffeepause und Networking in der Fachausstellung

16.00 Hacking für Manager oder IT-Security mal anders: ein Blick in den Giftschrank der IT

  • IT-Sicherheit im Fokus – ich glaube es h@ckt!
  • Internet der Dinge (IoT) – die wohl größte Bedrohung der IT
  • Der Mensch als größte Schwachstelle oder beste Firewall

Tobias Schrödel, IT-Sicherheitsexperte

16.45 Investing in your future

  • Potentials working with a large ecosystem
  • Invest and stay agile
  • Be open for opportunities but scale

Dr. Malgorzata Wiklinska, Head of Digital Ecosystem & Global Innovation Hubs ZF-Group, ZF Friedrichshafen AG

17.00 Abschlussdiskussion und Zusammenfassung der Ergebnisse

17.15 Ende des 3. Lake Constance Supplier Dialogue 2018


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 253018081-1

Kongress Lake Constance Supplier Dialogue

795,00 *
* Preise zzgl. MwSt.