Drucken

Grußwort

Grußwort

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Change is the new Normal – die Welt befindet sich im digitalen und radikalen Wandel und diesen gilt es, gemeinsam voranzutreiben. Wir freuen uns sehr, dass der Lake Constance Supplier Dialogue als ideale Plattform gesehen wird, um über die Notwendigkeiten und Lösungen zu diskutieren, wie wir diesen Wandel gemeinsam erfolgreich meistern können. Auch in diesem Jahr haben wir wieder namhafte Referenten für Sie gewonnen. Erstmals ist neben der ZF Friedrichshafen AG und der Rolls-Royce Power Systems AG auch die OC Oerlikon Management AG Kompetenzpartner dieser Veranstaltung.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit den anwesenden Entscheidungsträgern strategische Herausforderungen zu diskutieren, innovative Lösungsansätze zu entwickeln und Netzwerke auszubauen. Zum ersten Mal wird es auch eine Start-Up Area geben, in der sich die innovativen Köpfe von morgen präsentieren.

Im Fokus des Kongresses 2018 stehen drei Themenschwerpunkte

  • Digitalisierung – radikaler Wirtschaftswandel?
  • Robotics, Virtual Reality & künstliche Intelligenz – Treibstoff oder Sprengstoff?
  • Arbeitswelt & Gesellschaft – Erfolgsformel Digital Leadership?

Wir sind überzeugt, dass diese Schlüsselthemen sowohl Herausforderungen als auch gleichermaßen Chancen für uns alle darstellen, die es wert sind, in einem branchenübergreifenden Austausch mit Lieferanten, Kunden und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutiert zu werden.

Merken Sie sich diesen Termin 26. – 27. November 2018 in Friedrichshafen vor!

Wir freuen uns darauf, Sie beim 3. Lake Constance Supplier Dialogue persönlich begrüßen zu dürfen.


Mit freundlichen Grüßen

 

wilhelm-rehm_klein

 

 

Wilhelm Rehm
Mitglied des Vorstands der
ZF Friedrichshafen AG

 

Oerlikon_SUess

 

 

Prof. Dr. Michael Süss
Präsident des Verwaltungsrats
Oerlikon Group

 

Marcus_A

 

 

Marcus A. Wassenberg
Mitglied des Vorstands der
Rolls-Royce Power Systems AG